Monatsübung

Das Thema bei der Monatsübung im März war „Heben von Lasten“.

Das Szenario das die Kameraden vorfanden war folgendes:

Ein Steckleiternteil lag flach am Boden, darauf befanden sich 4 Becher gefüllt mit Wasser. Ziel war es das Steckleiternteil soweit hoch zu heben das eine Übungspuppe unter der Leiter durchgezogen werden kann.

Wesentliches Ziel ist das genaue Arbeiten mit Hebekissen, wobei einige Regeln einzuhalten sind. Das Wasser in den Bechern darf nicht überschwappen. Das Hindernis darf nicht mit den Händen angegriffen werden. Verwendet werden darf alles was in den jeweiligen Fahrzeugen vorhanden ist. Das Hindernis ist soweit anzuheben, dass es entsprechend gesichert werden kann und kein Wasser aus den Bechern läuft. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis die Übungspuppe durch das Hindernis geschoben werden kann.