Wissenstesterprobung der Feuerwehrjugend

Am Sonntag, den 06. März, trafen sich die Mitglieder unserer Jugendgruppe um die Erprobung für den Wissenstest, der am Samstag, den 12. März in Mattighofen stattfindet, durchzuführen. Unterstützt wurden sie dabei von den Kameraden der FF St. Pantaleon, die sich immer wieder gerne die Zeit nehmen, um einzelne Stationen zu übernehmen und sich von unserer gut ausgebildeten und hervorragend vorbereiteten Jugendgruppe überzeugen zu können.

Es traten an in Bronze:

Gabriel Brugger

Nadine Hörtlackner

David Hörtlackner

Robert Messner

Florian Mitterbauer

Alle fünf bestanden die Erprobung und sind somit berechtigt, beim Wissenstest anzutreten.

Außerdem ist zu erwähnen, dass vier Jugendmitglieder der FF Lampoding, unserer befreundeten Feuerwehr aus Bayern, erstmals beim Wissenstest in Österreich antreten und ebenfalls bei uns die Erprobung abgelegt haben.

Das Kommando der FF St. Pantaleon bedankt sich für das Engagement der Jugendmitglieder sowie für den Einsatz unserer Jugendbetreuerin HBM Marion Rusch mit ihren Helfern Maximilian Neubauer und Frederik Brandstätter und wünscht alles Gute für den Wissenstest!