Zwei Trupps bei Atemschutzleistungsabzeichen

3x Gold und 3x Silber hieß es letztes Wochenende für die

Feuerwehr St.Pantaleon !!!

Am 27.11 in Gold, sowie am 28.11 in Silber, stellten sich jeweils 3 AS-Träger der Leistungsprüfung Atemschutz, die im Feuerwehrhaus der FF Braunau/Inn durchgeführt wurde. Nach einem theoretischen Teil sowie anschließend einer praktischen Prüfung mit 3 bzw. in Gold 4 Stationen, wurde den Teilnehmern körperlich als auch geistig einiges abverlangt. Über das allgemeine Wissen des Gerätes und der Ausrüstung bis hin zu praktischen Aufgaben in einem finsteren Hinderniskäfig, waren verschiedene Aufgaben zu meistern. Die Kameraden in Gold mussten unter anderem noch über die ganze Prüftechnik bescheid wissen, und haben so die höchste Stufe absolviert.

 

In Silber: OFM Lobentanz Stefan, HFM Erbschwendtner Matthias, HFM Linecker Florian

In Gold : LM Kinzl Martin, HFM Reichl Tobias, HBM Zimmer Chris

 

Wir Gratulieren den Kameraden der FF St.Pantaleon recht herzlich !!

 

Die beiden Trupps bedanken sich bei BI Gruber Markus und HBM Felber Johannes, für die hervorragende Vorbereitung auf den Bewerb.