Monatsübung Bergeschere

Bei der Monatsübung am 10. September stand das Thema „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ auf dem Programm. Die Kameraden der FF Trimmelkam stellten uns zu Beginn, da wir über kein Hydraulisches Rettungsgerät verfügen, ihre Ausrüstung und Mittel vor und erklärten uns diese. An den zwei Übungsautos konnten verschiedenste Techniken mit Schere und Spreitzer beübt werden.

Sinn dieser Übung war es, die Vorgehensweise bei der Befreiung von eingeklemmten Personen kennenzulernen und falls notwendig, die Kameraden der Feuerwehr Trimmelkam im Einsatzfall zu unterstützen.

Die FF St. Pantaleon möchte sich recht herzlich bei den drei Kameraden der Feuerwehr Trimmelkam für ihre Hilfe bedanken!