Vollversammlung mit Jahresrückblick 2019

Bei unserer Jahreshauptversammlung, am 6. Jänner, schauten wir noch mal auf das abgelaufene Jahr 2019 zurück. 24 Einsätze, ca. 2800 Arbeitsstunden, 5900 gefahrene Kilometer und viele weitere Übungsstunden und Lehrgänge waren die Bilanz. Wir durften im vergangen Jahr elf neue Mitglieder bei uns begrüßen und drei Jugendmitglieder für den Aktivstand angeloben. Auch einige Ehrungen und Beförderungen, auf Grund langjähriger Mitgliedschaft, konnten wir durchführen und möchten dazu noch einmal allen gratulieren.