Räumungsübung Volksschule St. Pantaleon

Am Freitag, den 22. Juni, hielt die Volksschule St. Pantaleon die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung ab. Die Feuerwehren Wildshut, Trimmelkam und St. Pantaleon waren vor Ort und beobachteten den Ablauf der Evakuierung. Im Anschluss wurden in einem Stationsbetrieb die verschiedensten Gerätschaften für den Einsatz erklärt und vorgestellt. Highlight war dann eine Rundfahrt mit dem Feuerwehrauto.

Ein Dank gilt dem Brandschutzbeauftragten, sowie den Lehrerinnen der Volksschule St. Pantaleon, die uns anschließend mit Kaffee und Kuchen versorgten.