Kindergartenbesuch

Im April hatten wir ganz besondere Gäste bei uns im Feuerwehrhaus. Unsere ehemalige Marketenderin Melanie besuchte uns mit ihrer Kindergartengruppe. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Kommandanten HBI Christian Schneider, wurden den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr näher gebracht und die Fahrzeughalle besichtigt.

Nach dem Erkunden der Gerätschaften in den Fahrzeugen durften die Kinder und auch die Pädagoginnen die Kübelspritze ausprobieren. Zwischendurch gab es dann bei uns im Schulungsraum einen kleine Stärkung mit Limo und Würstl. Der Höhepunkt war dann natürlich das Spritzen mit dem HD-Rohr, wo der ein oder andere ein wenig nass wurde.

Alles in allem, war es ein gelungener Vormittag, der nicht nur den Kindern Spaß gemacht hat. „Mit Brandschutzerziehung kann nicht früh genug begonnen werden“, waren sich die Verantwortlichen von Kindergarten und Feuerwehr abschließend einig.